Essa

Was Ist Tinder App
Nachricht schreiben/Nachricht senden/Chat jetzt

Informationen

  • Jahre alt:
  • 33

Über

Aber keine Panik, denn wir schaffen Abhilfe und zeigen die besten Tinder-Alternativen Welche Apps abgesehen von Tinder am besten für wen geeignet sind plus: wie sie funktionierenerfahrt ihr hier. Die Wintermonate sind für Singles immer extra belastend. Mental-Health-Aktivistin Helen Fares erklärt, wie man jetzt innerlich ausgeglichen bleibt. Das Besondere an Pickable: Frauen können hier zu Prozent anonym nach potenziellen Partnern suchen — sie müssen anfangs nichts von sich preisgeben und kein Foto hochladen. Erst wenn sie einen Mann gefunden haben, der ihnen gefällt und dem sie einen "Like" senden wollen, müssen sie ein Bild von sich mitschicken.

Beschreibung

Tinder zählt zu den beliebtesten Dating-Apps. In Deutschland nutzen bereits über zwei Millionen Menschen die Plattform. Ein Grund für den Erfolg dürfte die Einfachheit sein. Bei Tinder müsst ihr keine Fragebögen ausfüllen oder lesen, sondern entscheidet vornehmlich anhand eines oder mehrerer Fotos, ob euch eine Person gefällt oder nicht. Ausführliche Angaben zu Vorlieben oder Interessen gibt es nicht. Unter dem Bild findet ihr, soweit angegeben, nur Name, Alter, Beruf, die ungefähre Entfernung zu euch und einen kurzen Beschreibungstext. Auch wenn das Grundprinzip von Tinder einfach ist, verwirrt die App Einsteiger mit einer Vielzahl von Symbolen und Begriffen.

Wo genau liegt der Unterschied zwischen Like und Super Like, was bedeutet der lila Blitz? Das sind nur zwei Fragen, die sich Neulinge bei Tinder stellen. Wir nehmen euch nachfolgend an die Hand und führen euch Schritt für Schritt in die Dating-App ein. Die Tinder-App steht für Android- und iOS-Smartphones kostenlos zum Download bereit.

Herzklopfen und bauchkribbeln über das smartphone – die besten dating-apps

Auch auf eurem PC könnt ihr Tinder kostenlos nutzen. In erster Linie setzt Tinder bei der Einrichtung auf die Verknüpfung eures Profils mit eurem Facebook. Eine Anmeldung bei Tinder ohne Facebook ist ebenso möglich. Wie ihr euch bei Tinder anmeldet, erklären wir euch Schritt für Schritt in der verlinkten Anleitung oder im folgenden Video. Der nächste Flirt ist nach der Registrierung tatsächlich nur wenige Klicks entfernt. Allerdings gibt es bei Tinder einen Grundsatz: Nur wenn sich zwei Personen gegenseitig aufgrund des Fotos und der kurzen Beschreibung sympathisch finden, kommt es zu einer direkten Kommunikation per Chat.

Ohne die beidseitige Sympathie ist es über Tinder regulär nicht möglich, Kontakt mit dem potenziellen Flirtkandidaten aufzunehmen. Wie funktioniert das? Ganz einfach! Euch gefällt euer Gegenüber? Dann wischt nach rechts, um die Person zu liken. Gefällt euch eine Person nicht, dann könnt ihr das Profilfoto einfach nach links wegwischen. Alternativ zur Wischgeste nach links könnt ihr unterhalb des Fotos auch auf das rote Kreuz tippen. Was hat es mit dem blauen Stern auf sich? Dies sind sogenannte "Super-Likes".

Gebt ihr einer Person ein Super-Like, kann diese ihn sehen, sobald ihr euer Profil angezeigt wird. Einen Super-Like pro Tag gibt es gratis, Tinder Plus-Mitglieder erhalten täglich fünf. Ihr habt eine Person versehentlich abgelehnt oder geliked?

Weitere informationen

Mit dem Zurück-Pfeil könnt ihr eure Entscheidung rückgängig machen. Diese Funktion steht allerdings nur Tinder-Gold-Mitgliedern zur Verfügung.

Der lilafarbene Blitz ist ein sogenannter "Boost". Mit diesem seid ihr für 30 Minuten unter den Top-Profilen in eurer Umgebung. Pro Monat erhaltet ihr einen Boost kostenlos. Zusätzliche Boost könnt ihr per In-App-Kauf erwerben. Unendlich viele Likes habt ihr bei Tinder allerdings nicht, sie sind auf pro Tag beschränkt.

Lediglich Tinder Gold-Mitglieder erhalten eine unbeschränkte Anzahl. Nachdem wir euch nun die Grundfunktionen von Tinder vorgestellt haben, zeigen wir euch nun, wie ihr Matches anschreiben könnt und verraten euch, was es mit den Top-Picks auf sich hat.

Über das Diamant-Symbol oben im Bildschirm gelangt ihr zu den Top-Picks. Dies sind von Tinder vorgeschlagene Personen, die die Singlebörse anhand eures Suchverhaltens und eurer Profilinformationen aussucht. Zudem könnt ihr im Top-Pick-Menü auch in Erfahrung bringen, wie viele Likes ihr bislang erhalten habt.

Wer euch mag, könnt ihr als regulärer Nutzer nicht sehen. Unter Nachrichten seht ihr eure Konversationen mit anderen Tinder-Nutzern. Hier könnt ihr auch Nachrichten mit Matches beginnen. Im Feed verfolgt ihr die Aktivitäten eurer Matches, etwa wenn eine Person ein neues Bild hochgeladen hat. Die Verknüpfung von Tinder mit Facebook ist für einige Nutzer mit Problemen verbunden. Eventuell gefällt euch euer Profilbild nicht oder euer Alter entspricht nicht der Wahrheit.

Damit euer erstes Tinder-Date kein Reinfall wird, solltet ihr die wichtigsten Daten korrigieren. Wir erklären euch daher, wie ihr euer Profilbild auswechselt. Auch eure persönlichen Daten könnt ihr hier ändern, etwa euren Namen, den Wohnort oder Selbstbeschreibung. Zusätzlich könnt ihr in den Einstellungen festlegen, wer euch angezeigt werden soll.

Screenshots

Sucht ihr nach Männern oder nach Frauen? Personen welcher Altersklasse sollen euch angezeigt werden? Auch euren Instagram- bindet ihr im Handumdrehen in euer Tinderprofil ein. Wer besonders tief in die Tinder-Welt eintauchen möchte, greift zu einem Tinder Plus-Abo. Dieses hebt euer Profil besonders prominent für andere Nutzer hervor, mit zahlreichen "Super Likes" und der freien Standortwahl stehen euch weitere Vorteile zur Verfügung. Neben dem Tinder Plus-Abo bietet Tinder seit einiger Zeit mit Tinder Gold noch ein weiteres Abomodell an.

Es beinhaltet die Features von Tinder Plus, zusätzlich seht ihr zudem noch, welche andere Nutzer euer Profil geliked haben und zwar bevor ihr eure Entscheidung trefft. So verbraucht ihr nicht mehr unnötig Likes. Welche weiteren Unterschiede zwischen Tinder Plus und Tinder Gold bestehen, erklären wir euch in einem separaten Artikel.

Ist tinder kostenlos? wwelche funktionen es gratis gibt

Zudem zeigen wir euch, wie ihr Tinder Plus oder Tinder Gold abonnieren könnt. Tinder erweckt auf den ersten Blick den Eindruck, dass die Flirt-App vollkommen anonym genutzt werden kann.

Ohne ein Match scheint es keine Möglichkeit der Kontaktaufnahme zu geben. Auf den zweiten Blick gibt es jedoch einige Sicherheitsbedenken und Lücken, die eure Privatsphäre bedrohen könnten. Im Test gelang es dem Autor, zu einigen vorgeschlagenen Personen weitere private Details zu ermitteln. Besonders einfach euch zu finden macht ihr es potenziellen Stalkern, wenn ihr bei Facebook dasselbe Profilbild wie bei Tinder verwendet. Befolgt daher am besten diese Tipps für mehr Privatsphäre auf Facebook.

Die besten alternativen zu tinder: alle dating-apps für singles im überblick

Welche Daten Tinder von euch speichertkönnt ihr übrigens leicht über den verlinkten Ratgeber herausfinden. Zudem zeigen wir euch, wie ihr Fake-Profile auf Tinder erkennt. Ihr seid gelangweilt vom ewigen Wischen durch den Tinder-Stapel? Dann werft einen Blick auf diese 15 alternativen Dating-Apps mit teils erfrischenden Paarungsverfahren. Auf netzwelt findet ihr weitere Neuigkeiten und Anleitungen zu Tinder. Erfahrt zum Beispiel, wie ihr mit wenigen Handgriffen zum Match-Magneten werdet oder wie ihr völlig kostenlos unbegrenzt Likes erhaltet.

Ihr habt eure Liebe gefunden oder seid genervt von Tinder? Wir zeigen euch wie ihr Tinder deaktivieren oder kündigen könnt. Nichts verpassen mit dem NETZWELT- Newsletter. Jeden Freitag: Die informativste und kurzweiligste Zusammenfassung aus der Welt der Technik! Lies dir vorher unsere Datenschutzbestimmungen durch. Details und weitere Möglichkeiten NETZWELT zu abonnieren findest du auf der verlinkten Seite.

Hier kannst du dich mit deinem Google Konto anmelden und dein Abo aktivieren. Dark Mode.

Was ist tinder? zahlen und fakten

So verteilt ihr Likes, Dislikes und Super Likes 1 Euch gefällt euer Gegenüber? Matches und Top-Picks einsehen 1 Über das Diamant-Symbol oben im Bildschirm gelangt ihr zu den Top-Picks. Lovoo, Bumble und Co: 12 Tinder-Alternativen im Überblick Flirten bis zum Date Ihr seid gelangweilt vom ewigen Wischen durch den Tinder-Stapel? Anleitungen Smartphone Tablet Partnersuche online Apple iOS - Anleitungen für das iPhone Tinder.

Quelle: Tinder im Internet. Nichts verpassen mit dem NETZWELT- Newsletter Jeden Freitag: Die informativste und kurzweiligste Zusammenfassung aus der Welt der Technik! Jetzt anmelden! Die besten Technik-Deals. Next-Gen-Konsolen Newsletter. Aktuelle Gewinnspiele. Meistgelesene Artikel WhatsApp So aktiviert ihr den Dark Mode. WhatsApp Business So erstellt ihr einen Unternehmens.

Bundesliga live - legal und kostenlos So verfolgt ihr alle Spiele im Audio-Stream. OkCupid So löscht ihr Fragen aus eurem Profil.

Mehr zum Thema. Aktuelle Meldungen. Cesar Millan Guter Mensch, guter Hund: So seht ihr die National Geographic WILD-Sendung im TV und Stream - alle Sendetermine. Galaxy S20 im Preisverfall Top-Samsung-Handy weit unter Release-Preis kaufen. Für kurze Zeit kostenlos Monströses Handy-Spiel wird verschenkt.

Aktuell Nutzer

Freddi

Sieh uns einfach als deinen eigenen Wingman oder deine Wingfrau : Wohin du auch gehst — wir sind mit dabei.
Mehr

Arda

Die Dating-App Tinder ist vor allem für die Wisch-Geste bekannt.
Mehr

Norene

Sie tickt.
Mehr

Robinia

Tinder ist einfach und unkompliziert.
Mehr