Imogen

Mutter Wichst Meinen Schwanz
Nachricht schreiben/Nachricht senden/Chat jetzt

Informationen

  • Alter:
  • ich bin 20

Über

Wir lagen in unseren Betten, jeweils nackt, mit den Decken bis zum Kinn gezogen. Es war Schlafenszeit.

Beschreibung

Startseite » Lesestunde mit meiner Mutter.

Meine freunde heißen mutter wichst meinen schwanz - pervers sex

Es sollte eigentlich ein ganz entspannter Abend werden. Meine Mutter wollte erst später nach Hause kommen und so machte ich es mir auf ihrem Bett bequem. Nur mit meiner Unterhose bekleidet, wollte ich die neue Büchersendung einer genaueren Betrachtung unterziehen. Nachdem uns mein Vater verlassen hatte, schien meine Mutter nur mehr Trost in erotischer, na wohl eher pornographischer Literatur zu suchen. Sie hatte bereits eine beachtliche Sammlung. Diese war nicht sonderlich gut versteckt. Ich war damals noch sehr jung, hatte noch keine Freundin gehabt und konnte lediglich auf wenige Wichsabenteuer mit ein paar Kumpels zurückblicken.

So war es eine sehr angenehme Abwechslung, wenn ich neue Bücher in Abwesenheit meiner Mutter lesen und dabei wichsen konnte. Die Titel waren sehr vielversprechend und es schien sich diesmal alles um das Thema Sex in der Familie drehen. Geschwister untereinander oder Eltern mit ihren Töchtern und Söhnen sollen sich darin miteinander vergnügen. Mein Schwanz hielt es schon nicht mehr in der Unterwäsche aus und guckte steif und gierig darunter hervor und wollte von mir sogleich gewichst werden. Gleich in der ersten Geschichte sollte eine Mutter ihren Sohn verführen.

Gerade der richtige Einstieg sagte ich zu mir da und begann begierig zu lesen. Ich schaffte kaum eine Zeile, da musste ich schon heftig meinen Schwanz wichsen.

German blonde loves a big schwanz

Das Geschehen, das da auf mich wartete, machte mich schon vor dem Lesen richtig scharf. Ich hatte gar nicht bemerkt, dass sie nach Hause gekommen war, sich bereits geduscht und zum Schlafen bereit gemacht hatte.

Ich wollte noch meinen Schwanz verdecken, das Buch verstecken aber in der plötzlichen Hektik gelang es mehr schlecht als recht und so waren für sie Schwanz als auch Buch sehr gut zu sehen. Sie rückte näher und blickte in das Buch. Mutter und Sohn mussten sich da ein Bett teilen und so kam es im Laufe der Geschichte dazu, dass die Mutter von ihrem Sohn ordentlich gevögelt wurde. Irgendwie ergab es sich, dass wir beide im Stummen Einverständnis in dem Buch zu lesen begannen. Mit meiner rechten Hand hielt ich noch so gut es ging meinen Schwanz verdeckt und las Zeile für Zeile dieser Geschichte.

Diese war wirklich gut geschrieben und machte den Leser geiler und geiler je mehr er davon las. Die Situation wurde so unerträglich geil, dass ich am liebsten losgewichst oder ihr an die Titten gefasst hätte oder beides. In der Geschichte wurde der Sohn gerade von der Mutter gewichst. Er lag nackt im Bett und Mutter schob ihm gekonnt seinen Vorhaut über die Eichel.

Er flehte seine Mutter an, nicht damit aufzuhören! Ich blickte sie erst fragend an und als sie sanft damit anfing, mich zu wichsen, verflog jeglicher Zweifel, dass daran etwas falsch sein konnte.

Meine mutter wichst mich ab – milf lässt schwanz spritzen

Wir lasen weiter und sie wichste immer schneller was unser beider Geilheit rapide in die Höhe trieb. Irgendwann konnte ich mich nicht mehr unter Kontrolle halten und griff meiner Mutter an die linke Brust, streichelte und drückte sie leicht.

Mutiger geworden öffnete ich das kleine Bändchen in der Mitter des Nachthemdes und konnte so abwechselnd ihre nackten Titten in meiner Hand halten. Ihre Nippel standen steif von den weichen Bällen ab, die ganz warm in meiner Hand lagen. So bereiteten wir einander viel Wohlgefallen während die Mutter in der Geschichte bereits den Schwanz ihres Sohnes tief in ihrem Rachen hatte und ihm genüsslich einen blies.

Ich mag es, wenn du mit meinen Nippeln spielst. Gefallen dir meine Titten? Dein Schwanz ist so hart. Die Geschichte gefällt dir wohl oder ist es mehr, weil ich dich wichse? Meine Mutter redete sich richtig in Trance und schon spürte ich, wie sich ihre Lippen um meine Schwanzspitze legten. Das brachte meinen Schwanz beinahe zur Explosion. Sie massierte meine Eier und der Schwanz glitt tief in ihren Mund. Ich umfasste sie mit meinem Arm und knetete abermals ihre Titten.

Meine Hand fuhr am Rücken hinab und schob so das Nachthemd weiter nach unten. Ihr praller Hintern wurde so bereitwillig freigelegt. Ich rieb an allem, was ich entdecken konnte, steckte ihr einen Finger in ihr Loch oder strich über die feuchte Grotte. Sie war frisch rasiert.

Mutter wichst sohn den penis - täglich neuen gratis pornovideos

Ganz glatt und nass. Mein feuchter Finger glitt auch ohne Mühe in ihrem After, fuhr mehrmals aus und ein wobei sogleich ein lautes Stöhnen ihre Zustimmung für mein eigenmächtiges Vordringen alisierte. Ja, fick mich mit deinen Fingern, besorg es deiner Mutter! Jetzt erst konnte ich ihren nackten Körper in seiner ganzen Schönheit betrachten. Bei jeder Gelegenheit starrte ich in ihren Ausschnitt. Endlich waren völlig nackt vor mir. Sie waren wohlgeformt und hingen straff an ihren Rippen. Die Nippel verrieten ihre Erregtheit.

Ich bin so scharf! Komme zu mir, komm! Dir meinen Schwanz hineinstecken! Wichs nicht so heftig sonst spritzt du noch bevor du mich gefickt hast! Meine Mutter zeigte sich für einen Moment richtig besorgt. Sie war ganz wild auf meinen Schwanz und hätte es wohl sehr bedauert, wenn sie auf den Genuss gefickt zu werden, hätte verzichten müssen. Sie gab mir zu verstehen mich auf sie zu legen und dirigierte dabei meinen Schwanz gekonnt in ihr gieriges Loch.

Problemlos glitt er mit der vollen Länge in ihr Loch. Endlich war es soweit.

Ich fickte meine Mutter. Kurz kostete ich dieses Gefühl aus. Mein Schwanz in der Möse meiner Mutter! Besorg es mir! Fick mich! Meine Hände unter ihren Arsch, knetete ich ihren Arsch und Bohrte an ihrem After. Sie stöhnet und schrie sich in einen wahren Rausch von Geilheit und Verlangen nach dem Schwanz ihres Sohnes. Du fickst mich so gut. Ja, mein Sohn, ja! Gut mein geiler Ficker!

Besorg es deiner Mutter! Ja fick mich!

Ich gab ihr zu verstehen, dass sie sich umdrehen sollte. Als sie auf dem Bett, auf allen Vieren wartend, mir ihren Hintern entgegenstreckte, platzierte ich mich hinter ihr, packte ihre Hüften und schob meinen Schwanz wieder tief hinein. Diesmal so, wie es auch die Hunde mache. Ihre Titten flogen hin und her, ganz in Rhythmus meiner Fickbewegungen. Ja, ich spritz gleich ab! Du fickst mich so gut! So trieben wir uns regelrecht in den gemeinsamen Orgasmus. Zeitgleich kam es uns und wir verharrten noch ein wenig in der Stellung.

Langsam zog ich meinen Schwanz aus ihrem Loch.

Beliebt Mädchen

Jessie

Startseite » Geiles Wichsvergnügen.
Mehr

Paula

Mutter wichst Tochter und Vater.
Mehr

Claresta

Die Seiten, die Sie besuchen wollen, können Inhalte enthalten, die nur für Erwachsene geeignet sind.
Mehr

Evangelin

Home Videos Latest Updates Top Rated Most Viewed favorites 0.
Mehr